Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «L»:

  1. Levo-C AL 100/25/-200/50 TablettenLevo-C AL 100/25/-200/50 Tabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Arzneimittel ist eine Kombination aus den Arzneistoffen Levodopa und Carbidopa. Es wird zur Behandlung der Parkinson-Krankheit eingesetzt.Bei der Parkinson-Krankheit fehlt dem Gehirn der Botenstoff Dopamin. Es braucht diesen Stoff jedoch um die Bewegungen des Körpers zu kontrollieren. Im normalen Gehirnstoffwechsel wird Dopamin ständig produziert und abgebaut. Bei ...
  2. Levo-C AL 200/50Levo-C AL 200/50
    Was ist es und wofür wird es verwendet?- Parkinson’scher Krankheit (Schüttellähmung, eine Erkrankung mit grobschlägigem Zittern, Bewegungsverlangsamung und Starre der Muskeln).- Symptomatischen Parkinson-Syndromen (Krankheitserscheinungen, die der Parkinson’schen Krankheit entsprechen, aber infolge von Vergiftungen, Hirnentzündungen und arteriosklerotischen Hirngefäßveränderungen auftr...
  3. Levobens-TEVA 100 mg / 25 mg HartkapselnLevobens-TEVA 100 mg / 25 mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST Levobens-TEVA® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?• Levodopa ist ein Antiparkinsonmittel. Benserazid ist einDecarboxylasehemmer, der die Wirkung von Levodopa verbessert.• Die Kombination Levodopa/Benserazid wird zur Behandlung derBeschwerden der Parkinsonschen Krankheit angewendet.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie eines der folgenden Arz...
  4. Levobens-TEVA 100 mg / 25 mg TablettenLevobens-TEVA 100 mg / 25 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Levodopa ist ein Antiparkinsonmittel. Benserazid ist ein Decarboxylasehemmer, der die Wirkung von Levodopa verbessert.• Die Kombination Levodopa/Benserazid wird zur Behandlung der Beschwerden der Parkinsonschen Krankheit angewendet.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Levobens-TEVA 100 MG / 25 MG darf nicht eingenommen werden• wenn Sie überempf...
  5. Levobens-TEVA 200 mg / 50 mg HartkapselnLevobens-TEVA 200 mg / 50 mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST Levobens-TEVA® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?• Levodopa ist ein Antiparkinsonmittel. Benserazid ist einDecarboxylasehemmer, der die Wirkung von Levodopa verbessert.• Die Kombination Levodopa/Benserazid wird zur Behandlung derBeschwerden der Parkinsonschen Krankheit angewendet.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie eines der folgenden Arz...
  6. Levobens-TEVA 200 mg / 50 mg TablettenLevobens-TEVA 200 mg / 50 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Levodopa ist ein Antiparkinsonmittel. Benserazid ist ein Decarboxylasehemmer, der die Wirkung von Levodopa verbessert.• Die Kombination Levodopa/Benserazid wird zur Behandlung der Beschwerden der Parkinsonschen Krankheit angewendet.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Levobens-TEVA 200 mg / 50 mg darf nicht eingenommen werden• wenn Sie überempf...
  7. Levobens-TEVA 50 mg / 12,5 mg HartkapselnLevobens-TEVA 50 mg / 12,5 mg Hartkapseln
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST Levobens-TEVA® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?• Levodopa ist ein Antiparkinsonmittel. Benserazid ist einDecarboxylasehemmer, der die Wirkung von Levodopa verbessert.• Die Kombination Levodopa/Benserazid wird zur Behandlung derBeschwerden der Parkinsonschen Krankheit angewendet.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie eines der folgenden Arz...
  8. Levobeta C 100 mg/25 mg retard RetardtablettenLevobeta C 100 mg/25 mg retard Retardtabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Levobeta C 100 mg/25 mg retard gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln zur Behandlung der Parkinson-Krankheit. Die Symptome dieser Krankheit werden wahrscheinlich durch einen Mangel an Dopamin, das normalerweise im Gehirn produziert wird, verursacht. Dopamin ist an der Kontrolle der Muskelbewegungen beteiligt. Ein Mangel verursacht Probleme bei der Muskel...
  9. Levobeta C 100/25Levobeta C 100/25
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Parkinson‘scher Krankheit (Schüttellähmung, eine Erkrankung mit grobschlägigem Zittern, Bewegungsverlangsamung und Starre der Muskeln).• SymptomatischenParkinson-Syndromen (Krankheitserscheinungen, die der Parkinson‘schen Krankheit entsprechen, aber infolge von Vergiftungen, Hirnentzündungen und arteriosklerotischen Hirngefäßveränderungen au...
  10. Levobeta C 200 mg/50 mg retard RetardtablettenLevobeta C 200 mg/50 mg retard Retardtabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Levobeta C 200 mg/50 mg retard gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln zur Behandlung der Parkinson-Krankheit. Die Symptome dieser Krankheit werden wahrscheinlich durch einen Mangel an Dopamin, das normalerweise im Gehirn produziert wird, verursacht. Dopamin ist an der Kontrolle der Muskelbewegungen beteiligt. Ein Mangel verursacht Probleme bei der Muskelb...
  11. Levobeta C 200/50Levobeta C 200/50
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Parkinson‘scher Krankheit (Schüttellähmung, eine Erkrankung mit grobschlägigem Zittern, Bewegungsverlangsamung und Starre der Muskeln).• Symptomatischen Parkinson-Syndromen (Krankheitserscheinungen, die der Parkinson‘schen Krankheit entsprechen, aber infolge von Vergiftungen, Hirnentzündungen und arteriosklerotischen Hirngefäßveränderungen a...
  12. Levobeta® C 100/25/-200/50 TablettenLevobeta® C 100/25/-200/50 Tabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Arzneimittel ist eine Kombination aus den Arzneistoffen Levodopa und Carbidopa. Es wird zur Behandlung der Parkinson-Krankheit eingesetzt.Bei der Parkinson-Krankheit fehlt dem Gehirn der Botenstoff Dopamin. Es braucht diesen Stoff jedoch um die Bewegungen des Körpers zu kontrollieren. Im normalen Gehirnstoffwechsel wird Dopamin ständig produziert und abgebaut. Bei ...
  13. LevoCar retard 200 mg/50 mg TablettenLevoCar retard 200 mg/50 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?LevoCar retard gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die zur Behandlung der Parkinsonschen Erkrankung angewendet werden. Die Beschwerden im Zu-sammenhang mit dieser Erkrankung werden wahrscheinlich durch einen Do-pamin-Mangel ausgelöst. Diese Substanz wird normalerweise vom Gehirn ge-bildet. Da Dopamin an der Kontrolle der Muskelbewegung beteiligt ist,...
  14. LevoCarb 100/25 ret - 1 A PharmaLevoCarb 100/25 ret - 1 A Pharma
    Was ist es und wofür wird es verwendet?LevoCarb ret - 1 A Pharma ist ein Arzneimittel zur Behandlung der Parkinson-Krankheit und besteht aus Levodopa und dem Decarboxylasehemmer Carbidopa.LevoCarb ret - 1 A Pharma ist ein Arzneimittel mit verzögertem Wirkungseintritt und verlängerter Wirkungsdauer (Retardtablette) im Vergleich zu "schnellfreisetzenden" Formen.LevoCarb ret - 1 A Pharma wird a...
  15. LevoCarb 200/50 ret - 1 A PharmaLevoCarb 200/50 ret - 1 A Pharma
    Was ist es und wofür wird es verwendet?LevoCarb ret - 1 A Pharma ist ein Arzneimittel zur Behandlung der Parkinson-Krankheit und besteht aus Levodopa und dem Decarboxylasehemmer Carbidopa.LevoCarb ret - 1 A Pharma ist ein Arzneimittel mit verzögertem Wirkungseintritt und verlängerter Wirkungsdauer (Retardtablette) im Vergleich zu "schnellfreisetzenden" Formen.LevoCarb ret - 1 A Pharma wird a...