Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «M»:

  1. MCP dura 4 mg/ml Tropfen zum EinnehmenMCP dura 4 mg/ml Tropfen zum Einnehmen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist MCP dura 4 mg/ml und wofür wird es angewendet?MCP dura 4 mg/ml ist ein Mittel, das die Motilität (Bewegungsvorgänge) von Magen und Darm fördert und gegen Übelkeit und Erbrechen wirkt.MCP dura 4 mg/ ml wird angewendet bei- Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes- Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, ...
  2. MCP Heumann 10mg TablettenMCP Heumann 10mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Stoff- oder Indikationsgruppe/WirkungsweiseMCP Heumann 10 mg Tabletten enthalten den Wirkstoff Metoclopramid und sind ein Arzneimittel, das die Motilität (Bewegungsvorgänge) von Magen und Darm fördert und gegen Übelkeit und Erbrechen wirkt.Anwendungsgebiete- Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes.- Übelkeit, Brechreiz ...
  3. MCP Hexal 10MCP Hexal 10
    Was ist es und wofür wird es verwendet?MCP HEXAL® 10 wird angewendet bei• Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes• Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit)• diabetischer Gastroparese (Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken)Was ist bei Kindern und J...
  4. MCP Hexal injektMCP Hexal injekt
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Bewegungsstörungen (Motilitätsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes• Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit)• Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken (diabetische Gastroparese)• zur Erleichterung der Sondierung des Zwölffinger- und o...
  5. MCP Hexal TropfenMCP Hexal Tropfen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?• Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes• Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit)• Diabetischer Gastroparese (Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken)Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Was müssen Sie v...
  6. MCP Hexal® 10 TablettenMCP Hexal® 10 Tabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...
  7. MCP Hexal® injekt InjektionslösungMCP Hexal® injekt Injektionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...
  8. MCP Hexal® TropfenMCP Hexal® Tropfen
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...
  9. MCP ret. von ct RetardkapselnMCP ret. von ct Retardkapseln
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...
  10. MCP Sandoz 10mg TablettenMCP Sandoz 10mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist MCP Sandoz 10 mg und wofür wird es angewendet?MCP Sandoz 10 mg ist ein Mittel, das die Motilität (Bewegungsvorgänge) von Magen und Darm fördert und gegen Übelkeit und Erbrechen wirkt.MCP Sandoz 10 mg wird angewendet bei- Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes- Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, L...
  11. MCP Sandoz 4mg/ml Tropfen zum Einnehmen, LösungMCP Sandoz 4mg/ml Tropfen zum Einnehmen, Lösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist MCP Sandoz 4 mg / ml und wofür wird es angewendet?MCP Sandoz 4 mg / ml ist ein Mittel, das die Motilität (Bewegungsvorgänge) von Magen und Darm fördert und gegen Übelkeit und Erbrechen wirkt.MCP Sandoz 4 mg / ml wird angewendet bei- Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes- Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei...
  12. MCP STADA 10 mg TablettenMCP STADA 10 mg Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-TraktesÜbelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit)Diabetische Gastroparese (Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?MCP STADA® darf NICHT eingen...
  13. MCP STADA 4mg/1ml Tropfen zum Einnehmen, LösungMCP STADA 4mg/1ml Tropfen zum Einnehmen, Lösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Motilitätsstörungen (Bewegungsstörungen) des oberen Magen-Darm-TraktesÜbelkeit, Brechreiz und Erbrechen (bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit)Diabetische Gastroparese (Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?MCP STADA® darf NICHT eingen...
  14. MCP STADA® TablettenMCP STADA® Tabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...
  15. MCP STADA® Tropfen LösungMCP STADA® Tropfen Lösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Metoclopramid ist ein Medikament aus der Gruppe der Dopamin-Antagonisten. Das bedeutet, dieser Wirkstoff besetzt die Bindungsstellen, die normalerweise von Dopamin, einem körpereigenen Botenstoff besetzt werden und verhindert so die Dopaminwirkung. Dopamin hat unter anderem den Effekt, Erbrechen auszulösen und den Weg von Medikamenten und Nahrung vom Magen in den Darm ...