Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «N»:

  1. NeoRecormon 6.000 I.E. Injektionslösung in FertigspritzeNeoRecormon 6.000 I.E. Injektionslösung in Fertigspritze
    Was ist es und wofür wird es verwendet?NeoRecormon enthält eine klare, farblose Lösung zur Injektion unter die Haut ( subkutan) oder in die Vene ( intravenös). Es enthält Epoetin beta, ein Hormon, das die Bildung der roten Blutkörperchen stimuliert. Epoetin beta wird in einem speziellen gentechnologischen Verfahren hergestellt und wirkt in gleicher Weise wie das natürliche Hormon Erythropoi...
  2. NeoRecormon 60.000 I.E. Lyophilisat und Lösungsmittel zurHerstellung einer Injektionslösung in Patronen (60.000I.E./ml)NeoRecormon 60.000 I.E. Lyophilisat und Lösungsmittel zurHerstellung einer Injektionslösung in Patronen (60.000I.E./ml)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?NeoRecormon in Patronen besteht aus einer Zweikammerpatrone, welche ein weißes Lyophilisat und ein Lösungsmittel enthält. Nach dem Auflösen wird NeoRecormon unter die Haut ( subkutan) gespritzt. Es enthält Epoetin beta, ein Hormon, das die Bildung der roten Blutkörperchen stimuliert. Epoetin beta wird in einem speziellen gentechnologischen Verfahren he...
  3. NeoRecormon Multidose 100.000 I.E. Lyophilisat undLösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung (20.000I.E./ml)NeoRecormon Multidose 100.000 I.E. Lyophilisat undLösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung (20.000I.E./ml)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Dieses NeoRecormon Präparat enthält ein weißes Lyophilisat und ein Lösungsmittel. Nach dem Auflösen wird NeoRecormon unter die Haut ( subkutan) oder in eine Vene ( intravenös) gespritzt. Es enthält Epoetin beta, ein Hormon, das die Bildung der roten Blutkörperchen stimuliert. Epoetin beta wird in einem speziellen gentechnologischen Verfahren hergeste...
  4. NeoRecormon Multidose 50.000 I.E. Lyophilisat und Lösungsmittelzur Herstellung einer Injektionslösung (5.000 I.E./ml)NeoRecormon Multidose 50.000 I.E. Lyophilisat und Lösungsmittelzur Herstellung einer Injektionslösung (5.000 I.E./ml)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Dieses NeoRecormon Präparat enthält ein weißes Lyophilisat und ein Lösungsmittel. Nach dem Auflösen wird NeoRecormon unter die Haut ( subkutan) oder in eine Vene ( intravenös) gespritzt. Es enthält Epoetin beta, ein Hormon, das die Bildung der roten Blutkörperchen stimuliert. Epoetin beta wird in einem speziellen gentechnologischen Verfahren hergeste...
  5. NeoRecormon® 10 000/-20 000/-60 000 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung in PatronenNeoRecormon® 10 000/-20 000/-60 000 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung in Patronen
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Epoetin beta ist das gentechnisch hergestellte körpereigene Hormon Erythropoetin. Erythropoetin wird in den Nieren produziert und regt im Knochenmark die Bildung der roten Blutkörperchen an, die Sauerstoff aus der Lunge in den Körper transportieren. Wenn bei Nierenerkrankungen die Produktion von Erythropoetin gestört ist, muss es durch Epoetin beta ersetzt werden. Ei...
  6. NeoRecormon® 500 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer InjektionslösungNeoRecormon® 500 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Epoetin beta ist das gentechnisch hergestellte körpereigene Hormon Erythropoetin. Erythropoetin wird in den Nieren produziert und regt im Knochenmark die Bildung der roten Blutkörperchen an, die Sauerstoff aus der Lunge in den Körper transportieren. Wenn bei Nierenerkrankungen die Produktion von Erythropoetin gestört ist, muss es durch Epoetin beta ersetzt werden. Ei...
  7. NeoRecormon® 500/-1000/-2000/-3000/-4000/-5000/-6000/-10 000/-20 000 IE Injektionslösung in FertigspritzeNeoRecormon® 500/-1000/-2000/-3000/-4000/-5000/-6000/-10 000/-20 000 IE Injektionslösung in Fertigspritze
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Epoetin beta ist das gentechnisch hergestellte körpereigene Hormon Erythropoetin. Erythropoetin wird in den Nieren produziert und regt im Knochenmark die Bildung der roten Blutkörperchen an, die Sauerstoff aus der Lunge in den Körper transportieren. Wenn bei Nierenerkrankungen die Produktion von Erythropoetin gestört ist, muss es durch Epoetin beta ersetzt werden. Ei...
  8. NeoRecormon® Multidose 50 000/-100 000 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer InjektionslösungNeoRecormon® Multidose 50 000/-100 000 IE Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Epoetin beta ist das gentechnisch hergestellte körpereigene Hormon Erythropoetin. Erythropoetin wird in den Nieren produziert und regt im Knochenmark die Bildung der roten Blutkörperchen an, die Sauerstoff aus der Lunge in den Körper transportieren. Wenn bei Nierenerkrankungen die Produktion von Erythropoetin gestört ist, muss es durch Epoetin beta ersetzt werden. Ei...
  9. Neosporin®Neosporin®
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Neosporin Augentropfen enthalten drei sich ergänzende antibakterielle Wirkstoffe. Neosporin Augentropfen werden zur Behandlung von bakteriell bedingten Augenentzündungen wie Bindehaut- oder Hornhautentzündungen oder Infektionen des Lidrandes oder des Tränensackes eingesetzt.Neosporin Augentropfen dürfen nur auf Verschreibung des Arztes bzw. der Ärztin ...
  10. NEOSTIG 0,5 mg CarinoNEOSTIG 0,5 mg Carino
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist NEOSTIG 0,5 mg Carino und wofür wird es angewendet?NEOSTIG 0,5 mg Carino beeinflusst die Erregung der Muskeln (Cholinesterasehemmer).NEOSTIG 0,5 mg Carino wird angewendet• zur Antagonisierung der muskelrelaxierenden Wirkung nichtdepolarisierender Muskelrelaxantien (Aufhebung der Wirkung bestimmter muskelerschlaffender Arzneimittel, die bei Oper...
  11. Neostig-hameln 0,5 mg/mlNeostig-hameln 0,5 mg/ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST Neostig-hameln 0,5 mg/ml UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Neostig-hameln 0,5 mg/ml beeinflusst die Erregung der Muskeln (Cholinesterase-hemmer).Anwendungsgebiete• Antagonisierung der muskelrelaxierenden Wirkung nichtdepolarisierender Muskelrelaxantien (Aufhebung der Wirkung bestimmter Muskel-erschlaffender Arzneimittel, die bei Operationen angewendet...
  12. Neostigmin 0,5 mg BiokanolNeostigmin 0,5 mg Biokanol
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST NEOSTIGMIN 0,5 MG BIOKANOL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Neostigmin 0,5 mg Biokanol beeinflußt die Erregung der Muskeln (Cholinesterasehemmer).Neostigmin 0,5 mg Biokanol wird angewendet- zur Antagonisierung der muskelrelaxierenden Wirkung nichtdepolarisierender Muskelrelaxantien (Aufhebung der Wirkung bestimmter Muskel-erschlaffender Arzneimittel, d...
  13. Neostigmin Biokanol 1,0 mgNeostigmin Biokanol 1,0 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST NeostigMIN BIOKANOL 1,0 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Neostigmin Biokanol 1,0 mg beeinflußt die Erregung der Muskeln (Cholinesterasehemmer).Neostigmin Biokanol 1,0 mg wird angewendet zur Antagonisierung der muskelrelaxierenden Wirkung nicht depolarisierender Muskelrelaxantien (Aufhebung der Wirkung bestimmter Muskel-erschlaffender Arzneimittel, d...
  14. Neostigmin-Actavis 0,5 mg/mlNeostigmin-Actavis 0,5 mg/ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?WAS IST NEOSTIGMIN-ACTAVIS 0,5 MG/ML UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Neostigmin-Actavis 0,5 mg/ml beeinflusst die Erregung der Muskeln (Cholinesterase-hemmer).AnwendungsgebieteAntagonisierung der muskelrelaxierenden Wirkung nicht depolarisierender Muskelrelaxantien (Aufhebung der Wirkung bestimmter Muskel-erschlaffender Arzneimittel, die bei Operationen angewe...
  15. Neosynephrin-POS 10%Neosynephrin-POS 10%
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Neosynephrin-POS® 10 % ist ein Arzneimittel aus der Arzneigruppe der alpha-Sympathomimetika, das über die Beeinflussung des Nervensystems der inneren Organe (vegetatives Nervensystem) am Auge wirkt.Neosynephrin-POS® 10 % wird angewendet zur kurzfristigen Pupillenerweiterung zur Untersuchung des Augenhintergrundes, der Fundusperipherie und nach Operationen...