Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «S»:

  1. Sauerstoff medicAL 100% (V/V)Sauerstoff medicAL 100% (V/V)
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Sauerstoff medicAL 100% (V/V) ist ein Gas zur medizinischen Anwendung.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Besondere Vorsicht bei der Einnahme / Anwendung von Sauerstoff medicAL 100% (V/V) ist erforderlichWenn Sie eine chronische Erkrankung der Atemwege oder der Lungen mit Störungen der Lungenbelüftung (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung, COLD) ha...
  2. Sauerstoff medizinisch Air LiquideSauerstoff medizinisch Air Liquide
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Arzneiform:Eigenschaften und Wirkungsweise:Anwendungsgebiete:Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Gegenanzeigen:Wechselwirkungen:Besondere Warnhinweise:Wie wird es angewendet?Dosierung:Was sind mögliche Nebenwirkungen?Nebenwirkungen:Wie soll es aufbewahrt werden?Verfalldatum:...
  3. Sauerstoff medizinisch Siad AustriaSauerstoff medizinisch Siad Austria
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Arzneiform:Eigenschaften und Wirkungsweise:Anwendungsgebiete:Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Gegenanzeigen:Wechselwirkungen:Besondere Warnhinweise:Wie wird es angewendet?Dosierung:Was sind mögliche Nebenwirkungen?Nebenwirkungen:Wie soll es aufbewahrt werden?Verfalldatum:...
  4. Sauerstoff medizinisch SolSauerstoff medizinisch Sol
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Arzneiform:Eigenschaften und Wirkungsweise:Anwendungsgebiete:Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Gegenanzeigen:Wechselwirkungen:Besondere Warnhinweise:Wie wird es angewendet?Dosierung:Was sind mögliche Nebenwirkungen?Nebenwirkungen:Wie soll es aufbewahrt werden?Verfalldatum:...
  5. SavedormSavedorm
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Unruhezustände sowie nervös bedingte Einschlafstörungen.Wenn die nervös bedingten Einschlafstörungen und / oder die Unruhezustände länger andauern, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Savedorm® darf nicht eingenommen werden,• wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen di...
  6. Savene 20 mg/ml Pulver für ein Konzentrat undVerdünnungsmittel zur Herstellung einer InfusionslösungSavene 20 mg/ml Pulver für ein Konzentrat undVerdünnungsmittel zur Herstellung einer Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Übliche Dosis Die Dosis hängt von Ihrer Körpergröße und Ihrem Gewicht ab. Ihr Arzt berechnet Ihre Körperoberfläche in Quadratmetern (m ) und legt die Dosis fest, die Sie bekommen.Die übliche Dosis für Erwachsene ist: Tag 1 und Tag 2: 1.000 mg/m 2 Tag 3: 500 mg/m2Sie erhalten Savene durch Infusion in eine ihrer Venen. Die Infusion dauert 1–2 Stun...
  7. SAYANA 104 mg/0,65 ml InjektionssuspensionSAYANA 104 mg/0,65 ml Injektionssuspension
    Was ist es und wofür wird es verwendet?SAYANA ist ein Verhütungsmittel. Es ist vorgesehen:zur Langzeit-Empfängnisverhütung, nachdem Sie zusammen mit Ihrem Arzt entschieden haben, dass diese Methode für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie SAYANA jedoch länger als zwei Jahre anwenden möchten, wird Ihr Arzt nochmals eine Nutzen-/Risikobewertung vornehmen, um sicherzustellen, dass SAYANA auch ...
  8. SAYANA 104 mg/0,65 ml InjektionssuspensionSAYANA 104 mg/0,65 ml Injektionssuspension
    Was ist es und wofür wird es verwendet?SAYANA ist ein Verhütungsmittel. Es ist vorgesehen:• zur Langzeit-Empfängnisverhütung (3 Monate), nachdem Sie zusammen mit Ihrem Arzt entschieden haben, dass diese Methode für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie SAYANA jedoch länger als zwei Jahre anwenden möchten, wird Ihr Arzt nochmals eine Nutzen-Risiko-Bewertung vornehmen, um sicherzustellen, da...
  9. Sägepalme 160 mgSägepalme 160 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Sägepalme 160 mg wird angewendetzur Besserung von Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie, Stadium I - II nach Alken bzw. Stadium II – III nach VAHLENSIEK).Wie und wann sollten Sie Sägepalme 160 mg einnehmen?Die Weichkapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eing...
  10. Sägepalme-Schwabe 160 mgSägepalme-Schwabe 160 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Sägepalme-Schwabe 160 mg wird angewendetzur Besserung von Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie, Stadium I - II nach Alken bzw. Stadium II – III nach VAHLENSIEK).Wie und wann sollten Sie Sägepalme-Schwabe 160 mg einnehmen?Die Weichkapseln werden unzerkaut mit etwas F...
  11. Scandicain 0,5 %Scandicain 0,5 %
    Was ist es und wofür wird es verwendet?vorübergehenden örtlichen Ausschaltung des Schmerzempfindens (lokalen und regionalen Nervenblockade).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Scandicain 0,5 % darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Mepivacainhydrochlorid, ähnlich wirkenden Mitteln zur örtlichen Betäubung oder einem der sonstigen Bestandteile si...
  12. Scandicain 1 %Scandicain 1 %
    Was ist es und wofür wird es verwendet?vorübergehenden örtlichen Ausschaltung des Schmerzempfindens (lokalen und regionalen Nervenblockade).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Scandicain 1 % darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Mepivacainhydrochlorid, ähnlich wirkenden Mitteln zur örtlichen Betäubung oder einem der sonstigen Bestandteile sind...
  13. Scandicain 1% Fl. 50 mlScandicain 1% Fl. 50 ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?vorübergehenden örtlichen Ausschaltung des Schmerzempfindens (lokale und regionale Nervenblockade).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Scandicain 1 % Fl. 50 ml darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber- ähnlich wirkenden Mitteln zur örtlichen Betäubung (Lokalanästhetika vom Amidtyp- und Estertyp),- Methyl-4-hy...
  14. Scandicain 2 %Scandicain 2 %
    Was ist es und wofür wird es verwendet?vorübergehenden örtlichen Ausschaltung des Schmerzempfindens (lokale und regionale Nervenblockade).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Scandicain 2 % darf nicht angewendet werden,- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Mepivacainhydrochlorid, ähnlich wirkenden Mitteln zur örtlichen Betäubung oder einem der sonstigen Bestandteile sind,-...
  15. Scandicain 2 % Fl. 50 mlScandicain 2 % Fl. 50 ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?vorübergehenden örtlichen Ausschaltung des Schmerzempfindens (lokale und regionale Nervenblockade).Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Scandicain 2 % Fl. 50 ml darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber- ähnlich wirkenden Mitteln zur örtlichen Betäubung (Lokalanästhetika vom Amid- und Estertyp),- Methyl-4-hydro...