Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme»

Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme
Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme
Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme


Was ist es und wofür wird es verwendet?

Infektiösem Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida - sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme darf nicht angewendet werden
wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie überempfindlich auf den Wirkstoff Clotrimazol oder einen der sonstigen Bestandteile reagieren.
Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme ist erforderlich:
Befragen Sie bitte Ihren Arzt,
- bei erstmaligem Auftreten der Erkrankung;
- wenn bei Ihnen während der vergangenen 12 Monate mehr als vier derartige Pilzinfektionen aufgetreten sind.
Bei Anwendung von Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme mit anderen Arzneimitteln:
Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt geworden.
Schwangerschaft
Aus Gründen der Vorsicht dürfen Sie Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme nur nach entsprechender Nutzen/ Risiko-Abschätzung durch Ihren behandelnden Arzt anwenden. Während der Schwangerschaft sollte die Behandlung mit der Vaginalcreme durch den Arzt erfolgen oder mit Vaginaltabletten ohne Applikator durchgeführt werden.
Stillzeit
In der Stillzeit können Sie Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme auf Anweisung des Arztes anwenden.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.
Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme
Cetylstearylalkohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
Hinweis
Bei gleichzeitiger Anwendung der Vaginalcreme und Latexprodukten (z. B. Kondome, Diaphragmen) kann es wegen der enthaltenen Hilfsstoffe (insbesondere Stearate) zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.

Wie wird es angewendet?

Wie ist Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme anzuwenden?
Wenden Sie Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
ühren Sie die Therapie abends durch, indem Sie die Applikatorfüllung (ca. 5 g) wie nachfolgend beschrieben in die Scheide einführen und entleeren:
Applikator der Verpackung entnehmen. Stab (A) in den Applikator (B) stecken.
(Bild)
Rote Kappe (C) mit einer Drehbewegung abziehen.
(Bild)
Applikator (B) möglichst tief in die Scheide einführen. Am besten in Rückenlage bei leicht angezogenen Beinen. Stab (A) bis zur vollständigen Entleerung durchdrücken.
(Bild)
Dauer der Anwendung
Die Beschwerden können noch einige Tage nach der Anwendung andauern. Im Allgemeinen gehen die Anzeichen einer Scheidenentzündung, die durch Pilze verursacht ist (wie Juckreiz, Ausfluss, Brennen), innerhalb der ersten vier Tage nach der Behandlung deutlich zurück. Falls nach 4 Tagen keine deutliche Besserung der Symptome eintritt, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.
Eine 1-Tages-Therapie ist in der Regel ausreichend, um eine Pilzinfektion zu beseitigen. Falls erforderlich, kann jedoch eine zweite Behandlung angeschlossen werden.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme zu stark oder zu schwach ist.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten
Selten: weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
Sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, oder unbekannt

Mögliche Nebenwirkungen:
Haut
Sehr selten:
können Hautreaktionen an den behandelten Hautstellen auftreten (z. B. Brennen, Stechen, Rötung).
Überempfindlichkeitsreaktionen
Bei Überempfindlichkeit gegen Cetylstearylalkohol können allergische Reaktionen an der Schleimhaut auftreten.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und der Tube angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.
Aufbewahrungsbedingungen
ür dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.
Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung
Die Vaginalcreme ist nach erstmaligem Öffnen noch 3 Monate haltbar.

Zusätzliche Informationen

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender
[Bayerkreuz] Canesten® GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme
Wirkstoff: Clotrimazol 10%
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.
Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.
Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 4 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Diese Gebrauchsinformation beinhaltet:
Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide. Der Wirkstoff Clotrimazol hemmt das Wachstum und die Vermehrung von Pilzzellen wie z. B. Sprosspilzen (Hefen) sowie eine Reihe weiterer Pilze und einiger Bakterien.
Applikator entfernen und wegwerfen.
Die Behandlung sollte zweckmäßigerweise nicht während der Menstruation durchgeführt werden.
Welche Maßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu ergreifen?
Wenn die oben genannten Nebenwirkungen bei Ihnen auftreten sollten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind.


Bewertungen «Canesten GYN 1-Tages-Therapie Vaginalcreme»