Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Clinda-saar® 600 mg/-900 mg Ampulle Injektionslösung»

Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Clindamycin wird gegen bakterielle Infektionen eingesetzt. Es ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Lincosamide. Diese Antibiotikagruppe hemmt die Bildung lebenswichtiger Eiweiße in den Bakterien und verhindert so ihre Vermehrung.Clindamycin wird bei folgenden bakteriellen Infektionen eingesetzt: Knochen und Gelenke, Zahn-Kiefer, Hals-Nase-Ohren, tiefe Atemwege, Becken und Bauchraum, Haut und Weichteile (Scharlach).Es wirkt noch gegen viele Bakterien, die bereits gegen andere Antibiotika resistent sind.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Bakterielle Infekte

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Bekannte Überempfindlichkeit gegen einen Inhaltsstoff
  • Vorsicht ist geboten bei chronischen Dickdarmentzündungen (Colitis ulcerosa), Erkrankungen mit Störungen im Magen- und Darm-Bereich und Leberfunktionsstörungen

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Während der Schwangerschaft und der Stillzeit darf das Medikament nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen
  • Durchfall
  • Bauchschmerzen
  • Entzündung der Mundschleimhaut und der Speiseröhre
  • Verschlechterung der Leberwerte
  • Blutbildveränderungen

Wechselwirkungen

Die Wirkung von Antibiotika der Makrolidklasse kann abgeschwächt werden.Die Sicherheit von empfängnisverhütenden Mittel kann beeinträchtigt werden.


Bewertungen «Clinda-saar® 600 mg/-900 mg Ampulle Injektionslösung»