Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Cromo-ratiopharm® Kombipackung»

Cromo-ratiopharm® Kombipackung
Cromo-ratiopharm® Kombipackung


Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Cromoglicinsäure wird bei allergischem Schnupfen und allergischer Bindehautentzündung in Form von Nasensprays und Augentropfen angewendet.Die Allergie ist eine Überempfindlichkeitsreaktion des Abwehrsystems auf harmlose Substanzen wie Blütenpollen, Tierhaare und vieles mehr. Bei dem Versuch, die vermeintlichen Feinde zu besiegen, werden große Mengen entzündungsauslösender Botenstoffe produziert - darunter das Gewebshormon Histamin und Signalstoffe aus der Gruppe der Leukotriene und Zytokine. Ein Grossteil dieser Botenstoffe befindet sich in speziellen Zellen des Immunsystems, den Mastzellen, und wird bei Kontakt mit dem Allergie auslösenden Stoff (Allergen) freigesetzt. Cromoglicinsäure ist ein Mastzellstabilisator: sie macht die Mastzellen unempfindlicher gegen Allergene und verhindert, dass im Inneren der Zellen gespeicherte Botenstoffe frei werden und die entzündliche Reaktion in Gang setzen. Die Cromoglicinsäure wirkt nur vorbeugend - sie muss regelmäßig angewendet werden, viermal am Tag. Die volle Wirkung setzt dann nach einigen Tagen ein. Bei dauernder Anwendung bekämpft Cromoglicinsäure wirksam die allergische Reaktion und bessert typische Allergie-Symptome wie Nies- und Juckreiz, tränende Augen, geschwollene Nasenschleimhäute und Nasenfluss. Pollenallergiker sollten mit der Behandlung bereits vor Beginn der Heuschnupfenzeit beginnen.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Allergische Bindehautentzündung
  • Allergischer Schnupfen (z.B. Heuschnupfen)

Packungsgrößen

  • 15 ml (N1) Nasenspray + 10 ml (N1) Augentropfen

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Keine Gegenanzeigen bekannt

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Während bestimmter Phasen der Schwangerschaft sollte das Medikament nur angewendet werden, wenn Ihr Arzt dies für dringend erforderlich hält. Halten Sie daher vor der Anwendung des Medikaments Rücksprache mit Ihrem Arzt.
  • Während der Stillzeit sollte das Medikament möglichst nicht angewendet werden, es sei denn, Ihr Arzt hält dies für unbedingt erforderlich.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Bei Anwendung von Augentropfen können Reizungen der Bindehaut und verschwommenes Sehen auftreten.

Wechselwirkungen

Keine Wechselwirkungen bekannt.


Bewertungen «Cromo-ratiopharm® Kombipackung»