Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Duphalac Fruit 667 mg/ml - Lösung zum Einnehmen»

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Duphalac Fruit enthält ein Abführmittel mit der Bezeichnung Lactulose. Es zieht Wasser in den Darm und macht den Stuhl dadurch weicher, so dass dieser den Darm leichter passieren kann. Es wird nicht in Ihren Körper aufgenommen.

Duphalac Fruit wird angewendet:

  • zur Behandlung von Verstopfungen (Darmträgheit, harter und trockener Stuhl) zur Erweichung des Stuhls. Zum Beispiel:
  • bei Hämorrhoiden
  • nach Analoperation oder Operation des Dickdarms

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Duphalac Fruit darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen
  • Lactulose
  • oder einen der sonstigen Bestandteile von Duphalac Fruit sind,
  • wenn Sie an
  • Galaktosämie (einer schweren genetische Störung, bei der Sie Galactose nicht verdauen können),
  • einer Blockierung des Darms (außer normaler Verstopfung) leiden.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Duphalac Fruit ist erforderlich

Bitte fragen Sie vor der Einnahme von Duphalac Fruit Ihren Arzt, wenn Sie an einem gastrokardialen Syndrom oder Roemheld-Syndrom leiden.
Wenn bei Ihnen Symptome wie Blähsucht (Luft- bzw. Gasansammlung im Darm oder in der freien Bauchhöhle) oder Blähungen auftreten, beenden Sie die Einnahme und fragen Sie Ihren Arzt. In diesen Fällen wird Ihr Arzt die Behandlung sorgfältig überwachen.

Die chronische Einnahme von nicht angepassten Dosierungen (mehr als 2-3 weiche Stühle täglich) oder Missbrauch kann zu Durchfall und Störungen des Elektrolythaushaltes führen. Bitte nehmen Sie Duphalac Fruit ohne ärztliche Anweisung nicht länger als 2 Wochen ein.

Kinder
Duphalac Fruit darf Säuglingen und kleineren Kindern im Normalfall nicht verabreicht werden, da es die normalen Reflexe für die Stuhlausscheidung beeinträchtigen kann.
In besonderen Fällen verschreibt Ihr Arzt Duphalac Fruit möglicherweise für ein Kind, einen Säugling oder ein Kleinkind. In diesen Fällen wird Ihr Arzt die Behandlung sorgfältig überwachen.

Während der Behandlung mit Laxanzien sollten Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen (ca. 2 l /Tag; dies entspricht 6-8 Gläsern).

Wenn Sie Duphalac Fruit mehrere Tage einnehmen und Ihr Zustand sich nicht bessert oder sich die Symptome verschlechtern, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit.

Bei Einnahme von Duphalac Fruit mit anderen Arzneimitteln
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei Einnahme von Duphalac Fruit zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Duphalac Fruit kann mit oder ohne Nahrungsmittel eingenommen werden. Es bestehen keine Beschränkungen bezüglich des Verzehrs bestimmter Nahrungsmittel oder Getränke.

Schwangerschaft und Stillzeit
Fragen Sie vor der Anwendung von Duphalac Fruit Ihren Arzt um Rat, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Duphalac Fruit hat keine Auswirkungen auf Ihre Verkehrstüchtigkeit oder Ihre Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Duphalac Fruit Duphalac Fruit kann Milchzucker (Lactose), Galactose oder Epilactose enthalten.
Wenn Ihr Arzt Ihnen mitgeteilt hat, dass bei Ihnen eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckerarten vorliegt, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Es kann auch Spuren von Wasserstoffperoxid und Natriumhydroxid enthalten.

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Duphalac Fruit immer genau wie in dieser Gebrauchsinformation beschrieben ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Nehmen Sie Ihre Dosen jeden Tag zur gleichen Zeit ein. Die Dosis kann einmal täglich z. B. während des Frühstücks oder aufgeteilt auf zwei Dosen pro Tag verabreicht werden. Schlucken Sie das Arzneimittel schnell herunter. Behalten Sie es nicht im Mund.

Sie können die Duphalac Fruit Lösung unverdünnt oder verdünnt in etwas Flüssigkeit einnehmen. Verwenden Sie den beigefügten Messbecher.
Verstopfung Je nach dem, wie Sie auf die Behandlung ansprechen, kann die Dosis nach einigen Tagen angepasst werden.

Abführmittel dürfen bei Kindern, Säuglingen und Kleinkindern nur in Ausnahmefällen und unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden, da sie die normalen Reflexe für die Stuhlausscheidung beeinträchtigen können.
Bitte verabreichen Sie Duphalac Fruit nicht an Kinder (unter 14 Jahre) ohne sich vorher bezüglich Verschreibung und sorgfältiger Überwachung an Ihren Arzt gewendet zu haben.

Wenn Sie eine größere Menge von Duphalac Fruit eingenommen haben, als Sie sollten Bei einer Überdosierung können bei Ihnen Durchfall und Bauchschmerzen auftreten. Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine größere Menge von Duphalac Fruit eingenommen haben, als Sie sollten.

Wenn Sie die Einnahme von Duphalac Fruit vergessen haben
Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine Dosis Duphalac Fruit vergessen haben. Nehmen Sie einfach die nächste Dosis zur üblichen Zeit. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Duphalac Fruit Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei Duphalac Fruit wurde über folgenden Nebenwirkungen berichtet:

  • Blähungen, insbesondere in den ersten Behandlungstagen. Diese verschwinden in der Regel nach wenigen Tagen. − Übelkeit (Brechreiz)
  • Erbrechen
  • Bei Anwendung einer höheren als der empfohlenen Dosis können Bauchschmerzen und Durchfall auftreten.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser
Gebrauchsinformation angegeben sind.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Das Arzneimittel sollte 21 Wochen nach dem ersten Öffnen der Flasche entsorgt werden.

Sie dürfen Duphalac Fruit nach dem auf dem Umkarton oder der Flasche angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.


Bewertungen «Duphalac Fruit 667 mg/ml - Lösung zum Einnehmen»