Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Finasterid Arcana 5 mg - Filmtabletten»

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Finasterid Arcana gehört zur Gruppe der sogenannten 5α-Reduktasehemmer. Diese üben ihre Wirkung durch Verkleinerung der Prostata bei Männern aus. Finasterid Arcana wird angewendet zur Behandlung und Kontrolle der gutartigen (benignen) Vergrößerung der Prostata.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Finasterid Arcana darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Finasterid oder einen der sonstigen Bestandteile von Finasterid Arcana sind.
  • von Frauen oder Kindern.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Finasterid Arcana ist erforderlich

  • wenn Sie unter einer eingeschränkter Leberfunktion leiden.
  • wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Blase komplett zu entleeren oder unter stark vermindertem Harnfluss leiden. In diesen Fällen wird Ihr Arzt Sie vor der Behandlung mit Finasterid Arcana untersuchen, um anderen Gründe einer Harnwegsverengung auszuschließen.
  • falls Sie einen sogenannten „PSA-Test“ machen müssen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder die Krankenschwester, da Finasterid die Ergebnisse des Tests beeinflussen kann.
  • wenn Ihre Sexualpartnerin schwanger ist oder schwanger sein könnte, sollte sie vor einem Kontakt mit Ihrem Samen geschützt werden, da dieser eine geringe Menge des Arzneimittels enthalten kann (siehe auch Schwangerschaft und Stillzeit).

Bei Einnahme von Finasterid Arcana mit anderen Arzneimitteln

Normalerweise kann Finasterid Arcana zusammen mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden. Bitte fragen Sie trotzdem Ihren Arzt, bevor Sie gleichzeitig andere Arzneimittel einnehmen.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei Einnahme von Finasterid Arcana zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Finasterid Arcana kann mit oder ohne Mahlzeit eingenommen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit
Finasterid Arcana ist nur für die Einnahme von Männern bestimmt.

Wenn Ihre Sexualpartnerin schwanger ist oder schwanger sein könnte, sollte sie vor einem Kontakt mit Ihrem Samen geschützt werden, da dieser eine geringe Menge des Arzneimittels enthalten kann.

Schwangere Frauen oder Frauen, die schwanger werden könnten, dürfen zerstoßene oder zerbrochene Tabletten von Finasterid Arcana nicht berühren. Wenn eine schwangere Frau mit einem männlichen Ungeborenen Finasterid über die Haut oder den Mund aufnimmt, kann dies Missbildungen der äußeren Geschlechtsorgane beim Kind hervorrufen.

Bei Finasterid Arcana handelt es sich um Filmtabletten, die einen Kontakt mit Finasterid verhindern, sofern die Tabletten nicht zerstoßen oder zerbrochen wurden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es gibt keine Informationen darüber, dass Finasterid Arcana einen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen hat.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Finasterid Arcana Finasterid Arcana enthält Lactose-Monohydrat. Bitte nehmen Sie Finasterid Arcana daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Finasterid Arcana immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Die übliche Dosis ist einmal täglich 1 Filmtablette. Die Filmtabletten müssen als Ganzes geschluckt werden, sie dürfen nicht zerbrochen oder zerstoßen werden. Die Filmtabletten können mit oder ohne Mahlzeit eingenommen werden.

Obwohl innerhalb kurzer Zeit eine Besserung beobachtet werden kann, ist es eventuell notwendig, die Behandlung über mindestens 6 Monate fortzuführen. Bitte ändern Sie die Dosierung nicht und brechen Sie die Einnahme nicht eigenmächtig ab, ohne vorher Ihren Arzt zu fragen.

Wenn Sie eine größere Menge von Finasterid Arcana eingenommen haben, als Sie sollten
Benachrichtigen Sie bitte umgehend einen Arzt, Apotheker oder ein Krankenhaus.

Wenn Sie die Einnahme von Finasterid Arcana vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie einfach die nächste Filmtablette zum nächsten vorgesehenen Zeitpunkt ein.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Finasterid Arcana Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

  • häufig: betrifft 1 bis 10 Behandelte von 100
  • gelegentlich: betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000
  • selten: betrifft 1 bis 10 Behandelte von 10.000
  • sehr selten: betrifft weniger als 1 Behandelten von 10.000

Häufig:Unvermögen, eine Erektion zu bekommen, verminderter Sexualtrieb, verminderte Samenflüssigkeitsmenge (vermindertes Ejakulatvolumen).
Gelegentlich: Spannungsgefühl in der Brust und/oder Brustvergrößerung, Störungen beim Samenerguss (Ejakulationsstörungen), Hautausschlag.
Selten:Hodenschmerzen, Juckreiz, Nesselausschlag, Überempfindlichkeitsreaktionen wie z.B. Schwellung des Gesichts und der Lippen.
Sehr selten:Austritt von Flüssigkeit aus der Brustdrüse, gelegentlich Knoten in der Brust, die operativ entfernt werden müssen.

Bitte brechen Sie die Einnahme von Finasterid Arcana ab und kontaktieren Sie sofort einen Arzt, wenn Sie die folgenden Beschwerden entwickeln: Schwellung des Gesichts und/oder der Zunge, Schluckbeschwerden oder Nesselausschlag und Atembeschwerden.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.


Bewertungen «Finasterid Arcana 5 mg - Filmtabletten»