Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Hysan-Baby Nasentropfen»

Hysan-Baby Nasentropfen


Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Natriumhyaluronat befeuchtet und pflegt trockene Nasenschleimhäute.Die Schleimhäute der Augen und der Nase sind mit einem feinen Flüssigkeitsfilm überzogen. Der Schutzfilm bildet eine Barriere gegen Fremdkörper wie Staubkörnchen oder auch Krankheitserreger - diese werden einfach weggeschwemmt, bevor sie sich festsetzen und die Oberfläche verletzen können.Klimaanlagen und trockene Heizungsluft entziehen den empfindlichen Schleimhäuten die Feuchtigkeit. Sie sind dann verletzlicher und anfälliger gegen Infektionen und Entzündungen. Bei Säuglingen und Kleinkindern ist die ungehinderte Atmung durch die Nase besonders wichtig - auf eine verstopfte oder zu trockene Nase reagieren sie leicht mit Trinkschwierigkeiten und unruhigem Schlaf. Natriumhyaluronat ist ein Naturstoff. Es kommt im Körper z.B. im Auge, in der Bindehaut und in den Gelenken vor. Natriumhyaluronat bildet einen dünnen Schutzfilm, der auf der Schleimhaut haftet und die Feuchtigkeit festhält. Dadurch schützt es vor Austrocknung, es pflegt und unterstützt die Selbstreinigung. Natriumhyaluronat empfiehlt sich besonders zur Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern. Es befeuchtet trockene Nasenschleimhäute, und beruhigt zudem verschnupfte oder durch abschwellende Nasensprays gereizte Nasen.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Schnupfen
  • Trockene Nasenschleimhaut

Packungsgrößen

  • 7.5 ml

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Keine Gegenanzeigen bekannt

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Der Hersteller macht keine Angaben zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit. Fragen Sie daher in jedem Fall Ihren Arzt oder Apotheker, ob eine Medikamentenanwendung für Sie in Frage kommt.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Keine Wechselwirkungen bekannt.


Bewertungen «Hysan-Baby Nasentropfen»