Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«KAMILLOPUR® Fluidextrakt»

KAMILLOPUR® Fluidextrakt


Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Die Blüten der bis zu 80 cm hohen weit verbreiteten Kamille werden als Arznei verwendet. Sie ist in ganz Europa und in weiten Teilen Asiens verbreitet. Kamillenblüten enthalten vor allem ätherisches Öl mit den Wirkstoffen Chamazulen, Bisabolol und Polyinen. Die entzündungshemmende Wirkung wird dem Chamazulen und dem Bisabolol zugeschrieben, während die krampflösende Wirkung hauptsächlich den Polyinen, aber auch den Terpenen zugeordnet wird. Außerdem besitzt Kamille eine antibakterielle und pilzhemmmende Wirkung. Innerlich wird die Kamille bei Krampfzuständen und Entzündungen im Magen-Darmbereich und bei Reizungen der Mund- und Rachenschleimhaut sowie der oberen Luftwege eingesetzt.Auf die Haut aufgetragen, wirkt sie bei Entzündungen und Verletzungen der Haut und Schleimhaut, bei Sonnenbrand und wird auch zur Säuglingspflege eingesetzt.Kamille wird beispielsweise auch bei Hämorrhoiden, Analfissuren sowie Entzündungen oder Operationswunden der Scheide angewendet.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Akute Zahnfleischentzündung, die zu schmerzhaften Geschwüren führen kann
  • Akute, entzündliche Magen-Darm-Erkrankungen
  • Entzündungen im Analbereich
  • Entzündungen von Zahnfleisch, Mund und Rachen
  • Förderung der Wundheilung
  • Hämorrhoiden
  • Hautausschläge verschiedenster Ursachen (Ekzeme). Mögliche Merkmale sind Rötung, Juckreiz, Schwellung, Schuppenbildung, Nässen, Bläschen oder Knötchen.
  • Hautentzündungen
  • Leichte krampfartige Beschwerden im Magen-Darm-Bereich
  • Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
  • Sonnenbrand
  • Wunden

Packungsgrößen

  • 50 ml (N1)
  • 100 ml (N2)

Warnhinweise!

  • Bäder und Wärmepackungen sollten möglichst nicht angewendet werden bei größeren Hautverletzungen, akuten, unklaren Hautkrankheiten, schweren fieberhaften und infektiösen Erkrankungen, Herzinsuffizienz und Bluthochdruck.

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Allergie gegen Korbblütler, z.B. Ringelblume, Schafgarbe, Kamillenblüten
  • Anwendung am Auge

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Der Hersteller macht keine Angaben zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit. Fragen Sie daher in jedem Fall Ihren Arzt oder Apotheker, ob eine Medikamentenanwendung für Sie in Frage kommt.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Überempfindlichkeitsreaktionen (Allergie) auf den Inhaltsstoff. Dies gilt auch für ähnlich wirkende, verwandte Arzneimittel.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.


Bewertungen «KAMILLOPUR® Fluidextrakt»