Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Lederderm® long Filmtabletten»

Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Minocyclin wird gegen Akne eingesetzt.Die Entstehung von Akne wird durch männliche Geschlechtshormone (Androgene) begünstigt. Daher sind häufiger Männer betroffen als Frauen. Aber auch Frauen produzieren in einem gewissen Maße Androgene. Die Hormone regen die Talgdrüsen an, vermehrt Hautfett zu produzieren. Das überzählige Hautfett staut sich und es bilden sich Knötchen. Diese Knötchen werden von Bakterien besiedelt, die sich von Hautfett ernähren. Dabei produzieren sie Abfallprodukte, die die Talgdrüse reizen und dadurch entzünden. So entsteht der typische Pickel mit Eiterpfropf.Minocyclin ist ein Antibiotikum. Es tötet die Aknebakterien ab. Tetracyclin wird gegen leichte bis mittelschwere Formen der entzündlichen Akne eingesetzt.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Pickel (Akne vulgaris)

Packungsgrößen

  • 10 Filmtbl. (N1) long
  • 30 Filmtbl. (N2) long
  • 100 Filmtbl. (N3) long

Warnhinweise!

  • Dieses Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Sehleistung und somit das Reaktionsvermögen im Straßenverkehr oder bei der Bedienung von Maschinen beeinflussen.
  • Bei Kindern unter acht Jahren nur bei lebensbedrohlichen Erkrankungen

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Vorsicht bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Während der Schwangerschaft und der Stillzeit darf das Medikament nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Störungen des Gehirns unterschiedlicher Ursache wie z.B. Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Schlafstörungen
  • Übelkeit, Erbrechen
  • Durchfall
  • Blähungen
  • Überempfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht (Photosensibilität)
  • Bei Kindern Verfärbungen der Zähne und Schädigung des Zahnschmelzes
  • Verfärbungen der Zähne, Zunge, Knochen und der Schilddrüse

Wechselwirkungen

Die gleichzeitige Einnahme von Milch, Milchprodukten, Eisenpräparate, Aktivkohle und Magensäurebinder (Antacida) vermindert die Wirkung von Minocyclin. Die Sicherheit von empfängnisverhütenden Mittel kann beeinträchtigt werden.Die blutzuckersenkende Wirkung von Antidiabetika kann verstärkt werden. Bestimmte Medikamente, zum Beispiel Schlaf- und Schmerzmittel sowie Alkohol bewirken einen beschleunigten Abbau der Tetracycline und beeinträchtigen so die Wirkung.Die Plasmakonzentration von Digitalispräparaten kann erhöht werden und zu Vergiftungserscheinungen führen.


Bewertungen «Lederderm® long Filmtabletten»