Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Lycopodium-DHU Globuli»

Lycopodium-DHU Globuli
Lycopodium-DHU Globuli
Lycopodium-DHU Globuli


Was ist es und wofür wird es verwendet?

Lycopodium-DHU Globuli ist eine homöopathische Arzneispezialität ohne genehmigte

therapeutische Anwendungsgebiete.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Lycopodium-DHU Globuli darf nicht angewendet werden:
Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Bärlappsporen (Lycopodium clavatum) sind.

Bisher sind keine Anwendungsbeschränkungen bekannt.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli ist erforderlich: Bitte nehmen Sie das Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

aus Gründen der Vereinfachung werden die hier genannten Potenzen im Folgenden mit dem Platzhalter bezeichnet.

Seite 2 / 5

bisher nicht bekannt.

Bei Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli mit anderen Arzneimitteln Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor

Eine Beeinflussung der Wirkung von Lycopodium-DHU Globuli durch andere Arzneimittel ist kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli zusammen mit Nahrungsmitteln und Es ist nicht empfehlenswert, Lycopodium-DHU Globuli zusammen mit einer Mahlzeit einzunehmen. Die Globuli sollten idealerweise eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen

Getränken
eingenommen werden.

Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Genussmittel (Tabak, Minze, Kaffee, Schwarztee, etc.) ungünstig beeinflusst werden.

Schwangerschaft und Stillzeit
Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Lycopodium-DHU Globuli
Dieses Arzneimittel enthält Saccharose (Zucker). Bitte nehmen Sie es daher erst nach Rücksprache mit dem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckerarten leiden.

Wie wird es angewendet?

Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Der Arzt kann eine andere Dosierung verordnen.

Eine über eine Woche hinausgehende häufige Anwendung bei akuten Beschwerden sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt erfolgen.

Seite 3 / 5

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.

Sie sollten die Globuli eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen.

Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Die Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Arzt. Im Rahmen der Selbstmedikation sollten daher alle Altersgruppen nur eine Einzeldosis von 5 Globuli einnehmen. Zur Fortsetzung der Therapie

wird empfohlen, sich an einen homöopathisch erfahrenen Arzt zu wenden.

Sie sollten die Globuli eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen.

Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Wenn Sie eine größere Menge Lycopodium-DHU Globuli angewendet haben, als Sie sollten
Es sind bisher keine schädlichen Wirkungen von Überdosierungen bekannt.

Wenn Sie die Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli abbrechen
Es sind keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten, wenn Sie die Anwendung von Lycopodium-DHU Globuli abbrechen.

Allgemeiner Hinweis
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Lycopodium-DHU Globuli Nebenwirkungen haben, die aber nicht

bei jedem auftreten müssen.

Nebenwirkungen sind bisher keine bekannt.

Hinweis:Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Seite 4 / 5

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatum (Verw. bis) nicht mehr verwenden.

Haltbarkeit nach Anbruch: 12 Monate.


Bewertungen «Lycopodium-DHU Globuli»