Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Natriumjodid (131 I) "BSM" - Kapsel T»

Was ist es und wofür wird es verwendet?

BEZEICHNUNG

WEITERE BESTANDTEILE:
Natriummonohydrogenphosphat-Dihydrat, Natriumthiosulfat, Saccharose,
Gelatine.

ARZNEIFORM
Kapsel

WIRKUNGSWEISE

ANWENDUNGSGEBIETE

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

GEGENANZEIGEN

BESONDERE WARNHINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG

SCHWANGERSCHAFT UND STILLZEIT
Die therapeutische oder diagnostische Verabreichung von I während der Schwangerschaft ist absolut kontraindiziert. Jodid (I) durchdringt die Plazenta, wird ab der 12.
Schwangerschaftswoche in foetalen Geweben gespeichert und kann, abhängig von der Aktivitätskonzentration, irreversible foetale Schäden verursachen. Radiojod wird mit der Muttermilch sezerniert. Nach Verabreichung von I-131 an eine Stillende, muss das Stillen – um

WECHSELWIRKUNGEN MIT ANDEREN MITTELN

Wie wird es angewendet?

ART DER ANWENDUNG UND DOSIERUNG

DOSIERUNG:

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

NEBENWIRKUNGEN


Bewertungen «Natriumjodid (131 I) "BSM" - Kapsel T»