Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Normison®/- mite»

Normison®/- mite
Normison®/- mite
Normison®/- mite


Was ist es und wofür wird es verwendet?

Normison/Normison mite enthält den Wirkstoff Temazepam, ein schnell wirkendes Schlafmittel aus der Klasse der Benzodiazepine, das ein rasches Einschlafen und gutes Durchschlafen bewirkt.

Es wird vom Arzt bzw. der Ärztin für schwere Einschlaf- und Durchschlafstörungen verschrieben, ebenso als Prämedikation vor kleinen chirurgischen Eingriffen oder diagnostischen Massnahmen.

Normison/Normison mite ist nur auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin anzuwenden.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Normison/Normison mite wird nur bei schweren Schlafstörungen vom Arzt verschrieben und wird nur für kurze Zeit eingenommen. Sie sollen das Präparat mit der vom Arzt bzw. der Ärztin verschriebenen Dosis nicht länger als 4

Wie wird es angewendet?

Als Schlafmittel

Der Arzt bzw. die Ärztin legt die Dosierung und die Behandlungsdauer fest. Erhöhen Sie auf keinen Fall die verschriebene Dosierung.

Erwachsene: In der Regel 10–20

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Einnahme oder Anwendung von Normison/Normison mite auftreten:

Die häufigsten Nebenwirkungen, vor allem mit höheren Dosen und bei Behandlungsbeginn, sind Schläfrigkeit, Schwindel, Muskelschwäche und Koordinationsstörungen, die sich nach wiederholten Gaben jedoch in der Regel wieder zurückbilden.

Gedächtnisstörungen (besonders bei Erwachen unter Wirkung des Arzneimittels) sind möglich.

Wie mit anderen Benzodiazepin-haltigen Schlafmitteln sind selten psychische Reaktionen aufgetreten, wie vorübergehende Ruhelosigkeit, Erregtheit, Reizbarkeit (evtl. mit vorübergehenden Gedächtnisstörungen), depressive Zustände, Sinnestäuschungen.

Magendarmstörungen, verminderte Libido und Hautreaktionen sind gelegentlich aufgetreten.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, wenn Sie solche Nebenwirkungen feststellen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Normison/Normison mite soll ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Normison/Normison mite in der Packung bei Raumtemperatur (nicht über 25

Zusätzliche Informationen

In Apotheken nur gegen ärztliche Verschreibung.

Normison mite: 30 Kapseln.

Normison mite: 100 Kapseln.

Normison: 30 Kapseln.

Normison: 100 Kapseln.


Bewertungen «Normison®/- mite»