Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Palmisan® Lösung»

Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Der purpurfarbene Sonnenhut ist im mittleren Nordamerika heimisch. Kultiviert findet man ihn auch in Europa. Arzneilich verwendet wird das Kraut, bestehend aus den frischen zur Blütezeit geernteten oberirdischen Teilen. Gelegentlich wird auch eine Tinktur aus der Wurzel zugefügt. Roter Sonnenhut enthält Echinacin, ätherisches Öl, Harze, Bitterstoffe und Phytosterine. Er stärkt die Abwehrkräfte bei Infektionen. Seine Anwendungsgebiete sind Infekte der Atem- und Harnwege.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Erkältung
  • Infekte der ableitenden Harnwege
  • Infektionen der Atemwege
  • Stimulation der körpereigenen Abwehrkräfte

Packungsgrößen

  • 100 ml (N3) Tropf.-Fl.
  • 30 ml (N1) Tropf-Fl. m. Dosierpumpe

Warnhinweise!

  • Das Medikament sollte nicht länger als 8 Wochen angewendet werden.

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Allergie gegen Korbblütler, z.B. Ringelblume, Schafgarbe, Kamillenblüten
  • Kinder unter zwölf Jahren
  • Lebererkrankungen
  • Schwere Erkrankungen wie Tuberkulose, Aids-Erkrankung, HIV-Infektion, multiple Sklerose, Leukämie, Autoimmunerkrankung, Kollagenose

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen über die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vor.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Schwindel
  • Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, z.B. Hautrötung, Juckreiz, Ausschlag, Quaddelbildung
  • Atemnot
  • Blutdruckabfall

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.


Bewertungen «Palmisan® Lösung»