Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«SCHÖLLKRAUT-ratiopharm® Kapseln»

SCHÖLLKRAUT-ratiopharm® Kapseln
SCHÖLLKRAUT-ratiopharm® Kapseln
SCHÖLLKRAUT-ratiopharm® Kapseln


Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Vom gelbblühenden Schöllkraut werden die getrockneten, oberirdischen Teile verwendet. Sie enthalten Alkaloide, darunter das Chelidonin.Schöllkraut wirkt galletreibend und schwach krampflösend.Es findet seine Anwendung bei krampfartigen Beschwerden des Magen, des Darms und der Gallenblase.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Krämpfe im Magen-Darm-Galle-Trakt

Packungsgrößen

  • 50 Kps. (N2)
  • 100 Kps. (N3)

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Gallensteine
  • Kinder unter zwölf Jahren
  • Lebererkrankungen
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür (Ulkus)
  • Verschluss des Gallengangs durch Steine

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Während der Schwangerschaft und der Stillzeit darf das Medikament nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Magen-Darm-Beschwerden (Selten)
  • Verschlechterung der Leberfunktion, Gelbsucht (Selten)
  • Erhöhte Leberwerte (Sehr selten oder Einzelfälle )

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.


Bewertungen «SCHÖLLKRAUT-ratiopharm® Kapseln»