Weißdorn 450 mg Filmtabletten - Patienteninformationen, Beschreibung, Dosierung und Richtungen.

Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Weißdorn 450 mg Filmtabletten»

Weißdorn 450 mg Filmtabletten


Was ist es und wofür wird es verwendet?

Anwendungsgebiete
Nachlassende Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach NYHA.
Bei unverändertem Fortbestehen der Krankheitssymptome über sechs Wochen oder bei Ansammlungen von Wasser in den Beinen ist eine Rücksprache mit dem Arzt zu empfehlen. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine sofortige ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.
Was ist bei Kindern und älteren Menschen zu berücksichtigen?
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Weißdorn 450 mg Filmtabletten soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Wann dürfen Sie Weißdorn 450 mg Filmtabletten nicht anwenden?
Das Arzneimittel darf bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Weißdorn oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels nicht eingenommen werden.
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Aus der verbreiteten Anwendung von Weißdorn als Arzneimittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen nicht vor. Daher sollte Weißdorn 450 mg Filmtabletten in Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.
Welche Vorsichtsmaßnahmen müssen beachtet werden?
Besondere Vorsichtshinweise für den Gebrauch:
Keine.
Was müssen Sie im Straßenverkehr sowie bei der Arbeit mit Maschinen und bei Arbeiten ohne sicheren Halt beachten?
Entfällt.

Wie wird es angewendet?

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung
Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Weißdorn 450 mg Filmtabletten nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Weißdorn 450 mg Filmtabletten sonst nicht richtig wirken können!
Wie oft und in welchen Mengen sollten Sie Weißdorn 450 mg Filmtabletten anwenden?
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 2 mal täglich 1 Filmtablette mit reichlich Flüssigkeit ein.
Wie und wann sollten Sie Weißdorn 450 mg Filmtabletten anwenden?
Die Filmtabletten werden unzerkaut zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit eingenommen.
Wie lange sollten Sie Weißdorn 450 mg Filmtabletten anwenden?
Es wird empfohlen, Weißdorn 450 mg Filmtabletten mindestens 6 Wochen und höchstens 6 Monate einzunehmen. Danach sollte der behandelnde Arzt die weitere Anwendungsdauer festlegen.
Beachten Sie bitte auch die ergänzenden Angaben unter Anwendungsgebiete.
Was müssen Sie beachten, wenn Sie die Behandlung unterbrechen oder vorzeitig beenden?
Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich. Im Zweifelsfalle befragen Sie hierzu Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Welche Genußmittel, Speisen und Getränke sollten Sie meiden?
Entfällt.
Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung Weißdorn 450 mg Filmtabletten auftreten?
Selten können Magen-Darm-Beschwerden, Schwächegefühl oder Hautausschlag auftreten. Diese Beschwerden klingen in der Regel nach Absetzen des Arzneimittels innerhalb weniger Tage ab.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
Welche Gegenmaßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu ergreifen?
Bei anhaltenden Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.
Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion soll Weißdorn 450 mg Filmtabletten nicht weiter eingenommen werden.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Das Verfalldatum dieser Packung ist aufgedruckt.

Zusätzliche Informationen

WA Anlage 1
zum Zulassungsbescheid Zul.-Nr. 51655.00.00
WB Wortlaut der für das Behältnis und die äußere Umhül-
lung vorgesehenen Angaben
Wortlaut der für die äußere Umhüllung vorgesehenen Angaben
(Beschriftung der Deckfolie)
Weißdorn 450 mg Filmtabletten
Dr. B. Scheffler Nachf. GmbH & Co KG Arzneimittelwerk
Verwendbar bis
Ch.-B.
Wortlaut der für die äußere Umhüllung vorgesehenen Angaben
(Beschriftung der Faltschachteln)
Weißdorn 450 mg Filmtabletten
Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt
1 Filmtablette enthält:
als arzneilich wirksamen Bestandteil:
450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten
(4 - 7 : 1)
Auszugsmittel: Ethanol 45 % (V/V)
Filmtabletten zum Einnehmen. Zul.-Nr. 51655.00.00
Verwendbar bis
Ch.-B.
Gebrauchsinformation beachten.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Dr. B. Scheffler Nachf. GmbH & Co KG
Arzneimittelwerk
Senefelderstraße 44
D-51469 Bergisch Gladbach
Originalpackung mit 25 Filmtabletten
Originalpackung mit 50 Filmtabletten
Originalpackung mit 100 Filmtabletten
Unverkäufliches Muster mit 25 Filmtabletten
Anlage 2
zum Zulassungsbescheid Zul.-Nr. 51655.00.00
Wortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen Angaben
Liebe Patientin, lieber Patient!
Bitte lesen Sie diese Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
Weißdorn 450 mg Filmtabletten
Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt
Darreichungsform und Inhalt
Filmtabletten
Originalpackung mit 25 Filmtabletten
Originalpackung mit 50 Filmtabletten
Originalpackung mit 100 Filmtabletten
Unverkäufliches Muster mit 25 Filmtabletten
Welche anderen Medikamente beeinflussen die Wirkung von Weißdorn 450 mg Filmtabletten?
Keine bekannt.
Welche anderen Medikamente werden in ihrer Wirkung von Weißdorn 450 mg Filmtabletten beeinflußt?
Keine bekannt.
Anwendungsfehler und Überdosierung
11.1 Was ist zu tun, wenn Weißdorn 450 mg Filmtabletten in zu großen Mengen angewendet wurde (beabsichtigt oder versehentlich)?
Da es sich hier um ein mildwirkendes Arzneimittel handelt sind Sofortmaßnahmen in der Regel nicht erforderlich. Informieren Sie jedoch in jedem Fall Ihren Arzt.
11.2 Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wenig Weißdorn 450 mg Filmtabletten angewendet oder eine Anwendung vergessen haben?
Die Anwendung sollte entsprechend der Dosierungsanleitung, d.h. ohne zusätzliche Einnahme, fortgeführt werden.
Stand der Information
Oktober 2006


Bewertungen «Weißdorn 450 mg Filmtabletten»