Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung


Medizin Lexikon A - Z - «P»:

  1. Psychosomatik Psychosomatik
    Der Begriff „Psychosomatik“ bezeichnet sowohl in der Medizin als auch in der Psychologie die Lehre der gegenseitigen Wirkung von seelischen und körperlichen Vorgängen. In den letzten Jahrzehnten rückte diese ganzheitliche Betrachtungsweise im Bewusstsein vieler Ärzte zunehmend in den Vo...
  2. psychosomatisch psychosomatisch
    Als psychosomatisch bezeichnet man die Verbindung zwischen dem seelischen und körperlichen Wohlbefinden eines Patienten, die sich gegenseitig beeinflussen. Der medizinische Fachbereich, der sich mit dieser Thematik befasst, wird Psychosomatik genannt. Von einer psychosomatischen Erkrankung spri...
  3. Psychosomatische Erkrankungen Psychosomatische Erkrankungen
    Erkrankungen seelischen Ursprungs mit körperlichen Auswirkungen....
  4. Psychosomatose Psychosomatose
    psychische Störung, die in körperlichen Beschwerden in Erscheinung tritt...
  5. Psychosyndrom, organisches Psychosyndrom, organisches
    psychiatrische Erkrankung, die nach einer Schädigung des Gehirns auftritt...
  6. Psychosyndrome Psychosyndrome
    Verhaltensstörungen oder Leistungsstörungen beziehungsweise Antriebsstörungen infolge umschriebener Hirnläsion mit unabhängig vom Ort der Schädigung ähnlicher Symptomatik, erhaltener Intelligenz und erhaltenem Gedächtnis....
  7. Psychotherapie Psychotherapie
    Die Psychotherapie ist ein in der Medizin anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren zur Behandlung von seelischen Problemen, Verhaltensstörungen und psychosomatischen Krankheiten, ohne den Einsatz medikamentöser Mittel. Es gibt verschiedene Formen der Psychotherapie, dabei werden die Kosten f...
  8. psychovegetative Organbeschwerden psychovegetative Organbeschwerden
    Organbeschwerden ohne erkennbare Ursache, bei denen ein ursächlicher Zusammenhang von Psyche und Nervensystem angenommen wird...
  9. PTA (= perkutane transluminale Angioplastie) PTA (= perkutane transluminale Angioplastie)
    Aufdehnung einer verengten oder verschlossenen Arterie mittels Ballonkatheter...
  10. PTCA PTCA
    Operationsverfahren, bei dem mittels eines zumeist durch die Leistenarterie bis zum Herzen vorgeführten Katheters eine Ballonaufdehnung einer Engstelle in der Herzkranzarterie mit eventuell nachfolgender Einpflanzung einer Gefäßstütze (Stent) erfolgen kann....
  11. Pterygium Pterygium
    1. Hautmembranen zwischen Fingern oder Zehen bzw. Achselfalten 2. im Rahmen krankhafter Veränderungen entstehendes Bindegewebshäutchen zwischen Augenwinkel und Hornhaut 3. über die Finger- oder Zehennägel wachsendes Häutchen...
  12. Pterygium colli Pterygium colli
    Hautfalte, die vom seitlichen Hinterkopf zur Schulter zieht;tritt meist im Rahmen des Turner-Syndroms bzw. des Bonnevie-Ullrich-Syndroms auf...
  13. Ptosis Ptosis
    Herabhängen des Oberlids...
  14. Pubertas praecox Pubertas praecox
    vorzeitige Geschlechtsreife...
  15. Pubertas tarda Pubertas tarda
    verspätete Geschlechtsreife...