Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Amputation»

Amputation: Amputation bezeichnet die Abtrennung eines Körperteils. Dabei unterscheidet man im medizinischen Sinne zwei Arten der Amputation. Die Amputation als notwendige Operation durch die Chirurgie und die Amputation eines Körperteils als Folge eines Unfalls in der Notfallmedizin. Dabei stellt die Amputation immer den letzten Ausweg dar. Wenn das Leben des betroffenen Patienten anders nicht zu retten ist oder aber eine Heilung bzw. Besserung der betroffenen Stelle nicht mehr zu erwarten ist.

Bei der planmäßigen Amputation durch die Chirurgie liegen in den meisten Fällen arterielle Verschlusskrankheiten vor. Eine weitere Indikation kann in der Spätfolge von Diabetes auftreten. Wenn sich Gliedmaßen schwarz färben oder die Heilung von Narben aufgrund der Zuckerkrankheit nicht mehr erfolgt muss auch dieses betroffene Körperteil amputiert werden um das Leben des Patienten nicht zu gefährden. Unfallfolgen mit einer notwendigen Amputation sind eher selten. In den meisten Fällen können die Gliedmaßen replantiert werden. Unbeherrschbare Infektionen oder unwiederbringlich zerstörte Blutgefäße und Nervenzellen können jedoch auch zur Amputation als Folge führen.


KOMMENTAR «Amputation»