Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Chemotherapie»

Chemotherapie: Die Chemotherapie ist eine weit verbreitete Behandlungsform der Krankheit Krebs. Sie wird vor allem dann angewendet, wenn die Krebserkrankung schon weiter voran geschritten ist , der Tumor oder die Tumore eine gewisse Größe erreicht haben, und sich möglicherweise schon  Metastasen im Körper gebildet haben. Man spricht dann davon, dass der Krebs "gestreut" hat.

Die Wirkungsweise der Chemotherapie kann sehr gut am Beispiel von Antibiotika erklärt werden. Sie bekämpft die cancergenen Zellen im Körper. Dennoch ist die Chemotherapie eine weitaus aggressivere Behandlungsform mit vielen Nebenwirkungen. Da die Chemotherapie das Zellwachstum im Körper zum Großteil stoppt und kranke Zellen abtötet, kommt es zu Nebeneffekten wie zum Beispiel Haarausfall. Dies ist für die Betroffenen häufig oft sehr schlimm. Allerdings wachsen die Haare einige Zeit nach der abgeschlossenen Chemotherapie wieder nach. Eine Chemotherapie ist für den Organismus extrem belastend. Die Patienten leiden meist unter sehr starker Übelkeit und unter Kreislaufproblemen. Dennoch ist sie nach einer Operation häufig die einzig wirksame Methode, um das Leben eines Patienten zu retten.


KOMMENTAR «Chemotherapie»