Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Koma»

Koma: Der Begriff Koma bezeichnet in der Medizin eine schwere Form einer Bewußtseinsstörung. In einem Koma nimmt der betreffende Patient seine Umwelt nicht mehr war, die Augen sind geschlossen. Der Patient kann aus seinem Koma auch durch starke Außeneinwirkungen wie Schmerzreize nicht in die Realität zurückgeholt werden. Das Koma ist ein Symptom einer Krankheit, das Koma ist keine eigene Krankheit. Des Öfteren ist das Koma eine schwere Störung einer Großhirnfunktion, vielfach kann ein lebensbedrohlicher Zustand hervorgerufen werden. Die Entwicklung des Komas ist von der medizinischen Versorgung und dem Grund der Erkrankung abhängig. Aus rein medizinischer Sicht ist es manchmal erforderlich einen Patienten künstlich in ein Koma zu versetzen, dadurch werden lebensbedrohliche Umstände und Erkrankungen gemindert, die Lebenschancen des Patienten steigen. In der Pharmakologie wird intensiv geforscht, es werden viele Medikamente zur Bekämpfung des Komas entwickelt. Die Dauer eines Komas ist schwer einzuschätzen, in manchen Fällen kann der Patient über mehrere Jahre im Koma liegen.


KOMMENTAR «Koma»