Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Laparoskopie»

Laparoskopie: Laparoskopie ist der Fachbegriff für eine Bauchspiegelung. Dabei wird der Bauchraum mittels eines speziellen starren Endoskopes (Laparoskop) untersucht. Die Öffnung, durch die das Laparoskop mit kleiner Videokamera und einem Licht in die Bauchhöhle eingeführt wird, wird meist in der Nähe des Nabels geschnitten. Mittels dieser Methode kann ohne einen großen Schnitt und auf relativ schonende Weise eine Diagnose gestellt werden (minimal invasive Chirurgie). Muss nach der Diagnose auch noch mit anderen Geräten operiert werden, werden auch diese durch sehr kleine Schnitte zusätzlich in den Bauchraum eingeführt. Die Laparoskopie wird unter anderem in der gynäkologischen Chirurgie benutzt, z.B. bei Zysten an den Eierstöcken, außerdem auch zur Beseitigung von Verwachsungen im Bauchraum, zur Gallenblasenoperation, zur Blindarmoperation oder zur Beurteilung und Entfernung von Tumoren.


KOMMENTAR «Laparoskopie»