Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Morphin»

Morphin: Der Begriff Morphin bezieht sich auf ein Opiat, welches weltweit als eines der stärksten Schmerzmittel bekannt ist. Es war das erste Alkaloid das in seiner Reinform isoliert werden konnte und bildete somit einen neuen wissenschaftlichen Bereich. In der Medizin wird Morphin als Betäubungs- und Schmerzmittel verwendet, wobei es verschrieben werden muss. Eine Anwendung ohne Erlaubnis oder Verschreibung ist nach dem Betäubungsmittelrecht strafbar. Morphin wird aus dem getrockeneten Milchsaft der Pflanze Schlafmohn hergestellt, der Herstellungsprozess ist aufwändig und liefert leidlgich eine geringe Ausbeute. Angeboten wir Morphin in verschiedenen Formen, zu welchen unter anderem auch Kapseln, Tropfen, Injektionen und Zäpfchen gehören. In Deutschland wird das Schmerzmittel im weltweiten Vergleich relativ selten und nur bei höchsten Schmerzen, insbesondere chronischen Schmerzen verschrieben. In der Pharmakologie wird Morphin in viele Medikamente eingearbeitet, es wirkt zentral an den Opoidrezeptoren, wodurch eine Schmerzweiterleitung verhindert wird.


KOMMENTAR «Morphin»