Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Osteoporose»

Osteoporose: Auch Knochenschwund genannt.

Eine Stoffwechselerkrankung bewirkt den Abbau von Knochenmasse, die Knochen verlieren an Stabilität und brechen leichter. Die Osteoporose taucht meist im höheren Alter auf, und dann hauptsächlich bei Frauen, bei denen der Mangel an Östrogenen nach der Menopause zu einem verstärkten Knochenabbau führt.

Zur Osteoporose tragen zusätzlich noch ein Vitamin-D-Mangel bei. Dieses Vitamin wird für den Einbau von Calcium in die Knochen benötigt. Gleichzeitig wird oft weniger Calcium aus der Nahrung aufgenommen.

Wegen der Osteoporose kommt es besonders häufig zu Brüchen der Oberschenkelknochen, der Speiche und der Oberarmknochen, des Beckens und der Wirbel.


KOMMENTAR «Osteoporose»