Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Physiotherapie»

Physiotherapie: Die Physiotherapie ist eine Behandlungsform, die bei sehr vielen menschlichen Erkrankungen Anwendung findet. Der Physiotherapeut diagnostiziert dabei die Erkrankung oder Verletzung nicht selbst, sondern handelt in Zusammenarbeit mit dem Arzt, der den Patienten zu ihm in die Praxis überweist.

Die Physiotherapie kommt immer dann zur Anwendung, wenn im Körper Verspannungen oder Ungleichgewichte vorliegen. Diese können aufgrund von Fehlhaltungen entstehen, aber auch die Folge von Unfällen, Brüchen, Operationen und Erkrankungen sein. Die Physiotherapie behandelt jedoch keine offenen Wunden oder organischen Krankheiten. Sie arbeitet eng mit der Chirurgie, mit der Traumatologie, der Kardiologie, Neurologie und Gynäkologie zusammen.

Ein Teilgebiet der Physiotherapie ist die so genannte Manuelle Therapie, bei der der Physiotherapeut durch motorisches Einwirken auf die betroffenen Stellen eine Besserung zu erzielen versucht. Dabei hat die Manuelle Therapie viele Gemeinsamkeiten mit einer medizinischen Massage, wirkt jedoch häufiger spezifisch auf betroffene Partien. In der Physiotherapie ist die Mitarbeit des Patienten sehr wichtig. Der Therapeut zeigt dem Patienten Übungen, die er selbst zur Verbesserung seiner Situation durchführen kann und muss.


KOMMENTAR «Physiotherapie»