Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Refraktive Chirurgie»

Refraktive Chirurgie: Mit dem Begriff „Refraktive Chirurgie“ wird in der Medizin die Operation am Auge zur Behebung von Fehlsichtigkeiten bezeichnet. Zu den behandelbaren Fehlsichtigkeiten zählt die Ophthalmologie , also die Augenheilkunde, beispielsweise die Kurzsichtigkeit, die Weitsichtigkeit oder auch die Stabsichtigkeit. Bei der Kurzsichtigkeit, der sogenannten Myopie, sehen Patienten in der Ferne unscharf. Weitsichtigkeit, die Hyperopie, liegt vor, wenn Patienten im Nahbereich unscharf sehen. Und die Stabsichtigkeit, der sogenannte Astigmatismus, ist eine Verkrümmung der Hornhaut, die dazu führt, dass der Patient beispielsweise anstelle eines Punktes nur einen Strich sehen kann.

Das Ziel der refraktiven Chirurgie ist es, den Gesamtbrechungszustand im menschlichen Auge so weit zu korrigieren, dass der Patient auch ohne zusätzliche Sehhilfen, wie die Brille oder Kontaktlinsen, wieder scharf sehen kann.
Dabei ist die sogenannte Lasik, bei der ein oder mehrere Laser eingesetzt werden, eines der am häufigsten eingesetzten Verfahren in der refraktiven Chirurgie.


KOMMENTAR «Refraktive Chirurgie»