Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Sonographie»

Sonographie: Die Sonographie, auch als Ultraschall-Untersuchung bezeichnet, ermöglicht es, Bereiche im Inneren des Körpers mit Hilfe von Ultraschallwellen bildlich darzustellen. Sie wird, ähnlich wie die Tomographie, vor allem dann eingesetzt, wenn es gilt, innere Organe zu untersuchen und eine Erstdiagnose über mögliche Krankheiten zu erstellen.

Dabei ist die Sonographie innerhalb der Medizin eine besonders unkomplizierte, risikolose und auch kostengünstige Methode zur Diagnose von Krankheiten und zur Verfolgung ihres Verlaufs. Bei dieser Untersuchung werden die Ultraschallwellen über einen Schallkopf in den Körper gesendet und je nach Art und Zustand des Gewebes unterschiedlich absorbiert oder reflektiert. Aus den reflektierten Ultraschallwellen ergibt sich dann das Bild des jeweils untersuchten Gewebes.

Sonographische Untersuchungen spielen sowohl bei gynäkologischen Untersuchungen eine Rolle und können auch über den Verlauf einer Schwangerschaft Auskunft geben. Sie werden aber ebenso eingesetzt, um die inneren Organe wie Herz (Echokardiologie), Leber, Galleblase, Bauchspeicheldrüse, etc., sowie Lymphknoten und Gewebe zu untersuchen. Auch die Gefäße der Beine und im Halsbereich können mit einer Sonographie auf mögliche Gefäßveränderungen hin geprüft werden.


KOMMENTAR «Sonographie»