Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Virologie»

Virologie: Bei der Virologie handelt es sich um ein inderdisziplinäres Fachgebiet, welches sich mit der Erforschung, Charakterisierung und Klassifizierung von Viren auseinandersetzt, um eine Prävention und Behandlung von Infektionskrankheiten zu ermöglichen. Die Virologie fungiert als Schnittstellen zwischen den Fachgebieten der Mirkobiologie und Medizin. Hauptmotivation ist, durch Viren hervorgerufenen Krankheitsbilder zu heilen und auszurotten. Abgesehen von Viruskrankheiten befasst sich die Virologie außerdem mit Phytoplasmen, Viroiden und virusähnlichen Krankheiten, von denen hauptsächlich Pflanzen befallen werden. Der Hauptzweig des interdisziplinären Fachbereiches setzt sich mit der Klassifikation von Viren auseinander. Zu einem der frühsten Virologen zählte Cornelius Aulus Celsus. Er publizierte im 1. Jahrhundert v. Chr. als erster den Begriff „Virus“ im Zusammenhang mit der Tollwutkrankheit. Einfache Formen der Impfung wurden aufgrund virologischer Forschungen in China und Indien bereits im 11. Jahrhundert durchgeführt.


KOMMENTAR «Virologie»