Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Vorsorgeuntersuchung»

Vorsorgeuntersuchung: Vorsorgeuntersuchungen dienen dem Ziel, Gesundheitsgefahren und Krankheiten frühzeitig zu erkennen, um so gegebenenfalls eine sofortige Behandlung einzuleiten.

Bereits für Säuglinge und Kinder gibt es eine Reihe von Vorsorgeuntersuchungen, welche dabei helfen, Entwicklungsverzögerungen und Erkrankungen des kindlichen Organismus aufzuspüren.
Ab dem 20. Lebensjahr besteht für Frauen die Möglichkeit, eine Untersuchung zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs in Anspruch zu nehmen, die erfolgreichste Vorsorgeuntersuchung überhaupt. Doch auch andere Krebsarten, wie Brustkrebs, Darmkrebs, Prostatakrebs oder Hautkrebs können durch diese, für den Versicherten ab einem vorgeschriebenen Alter kostenlosen Untersuchungen, in einem frühen Stadium entdeckt und erfolgreich behandelt werden.
Bei Männern und Frauen ab 35 Jahren dient der allgemeine "Gesundheits Check-up" dazu, nach umfangreicher Anamnese ein Risikoprofil zu erstellen, um gerade häufig auftretende Krankheiten, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus Typ 2 und Erkrankungen der Nieren, frühzeitig erfassen zu können. Nach einem Patientengespräch, führt der Arzt einige medizinische Untersuchungen, wie das Abhören von Herz-und Lunge, das Abtasten des Bauchraumes, die Beurteilung von Haut, Sinnesorganen und Bewegungsapparat, sowie Blut-und Urinkontrollen durch.

Die von den Krankenkassen empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen sind für Versicherte komplett kostenlos. Auch eine Praxisgebühr wird dafür nicht erhoben.


KOMMENTAR «Vorsorgeuntersuchung»