Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Heuschnupfen - Vorbeugen»

Menschen mit besonders starken Heuschnupfen-Beschwerden hilft die Flucht vor den Heuschnupfen-Auslösern, zum Beispiel in die Berge. Mittels eines Pollenflugkalenders oder dem Pollenwarndienst können Allergiker feststellen, wann bestimmte Pollen fliegen.

Auch wer nicht verreisen kann, sollte auf Allergenkarenz setzen. Das bedeutet, die auslösenden Stoffe soweit wie möglich zu vermeiden. Das ist bei einigen Substanzen leichter, bei anderen leider fast unmöglich. Folgende Maßnahmen bieten sich an:

  • Halten Sie sich an sonnigen, windigen Tagen nicht im Freien auf - vor allem nicht auf Wiesen und Feldern.
  • Waschen Sie täglich Ihre Haare, um alle Pollen loszuwerden.
  • Ziehen Sie Kleider, an denen sich Pollen befinden könnten, nicht im Schlafzimmer aus und bewahren sie diese nicht dort auf.
  • Nachts empfiehlt es sich, bei geschlossenem Fenster zu schlafen.
  • Nur kurz lüften: In der Stadt morgens, auf dem Land abends. Anschließend Fenster geschlossen halten.
  • Trocknen Sie während der Pollensaison Wäsche nicht im Freien.
  • Statten Sie Ihr Auto mit einem Partikelfilter aus.

Kommentar «Heuschnupfen - Vorbeugen»