Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Vorhofflimmern - Symptome»

Vorhofflimmern - SymptomeVorhofflimmern - SymptomeVorhofflimmern - Symptome

Beim Vorhofflimmern kommt es zu ungeordneten Impulsen vom Vorhof an die Herzkammer. Vorhöfe und Kammern schlagen während des Vorhofflimmerns praktisch unabhängig voneinander und in unterschiedlicher Geschwindigkeit. Dadurch ist die Pumpfunktion der Vorhöfe gestört, was die Leistung des Herzens schwächt. Bei gesunden Menschen mit Vorhofflimmern ist die Blutmenge, die bei jedem Pumpvorgang in den Körper gepresst wird, im Schnitt um 15 Prozent reduziert. Bei Patienten, die außerdem an einer Linksherzinsuffizienz leiden, ist sie sogar um 40 Prozent verringert.

Beim tachykarden Vorhofflimmern hat der Betroffene Herzrasen, Herzklopfen, Atemnot (Dyspnoe) und teilweise auch Schmerzen hinter dem Brustbein. Ihm ist übel, er neigt zu Erbrechen und verspürt Unruhe.

Beim bradykarden Vorhofflimmern tritt häufig Schwindel auf. Wird der Herzschlag zu niedrig, führt dies zu Bewusstlosigkeit. Nur in seltenen Fällen verursacht das bradykarde Vorhofflimmern keine Beschwerden.

Ertastet man während des Vorhofflimmerns den Puls, lässt sich ebenfalls ein unregelmäßiger Pulsschlag feststellen.


Kommentar «Vorhofflimmern - Symptome»